MVOE-Home

Aktuelles


28.09.2016
Wien, Service

Jetzt Mitglied werden zum StudentInnentarif!

Jetzt eine Mitgliedschaft für 2017 abschließen und die Vorteile ab sofort nützen! Sie schließen jetzt die Mitgliedschaft ab und können den vollen Umfang Ihrer Mitgliedschaft ab sofort in Anspruch nehmen, bezahlen aber erst ab dem nächsten Kalenderjahr. ...mehr

20.09.2016
Österreich, Recht, Service

Wann darf ich meine Miete mindern?

Immer wenn das Mietobjekt nicht so genutzt werden kann wie vertraglich vereinbart, hat man als Mieter das Recht, den Mietzins entsprechend zu mindern. In der Praxis ist die Umsetzung allerdings oft gar nicht so einfach. ...mehr

14.09.2016
Österreich, Recht, Service

Wohnungseigentum: Das darf der Verwalter

Der Verwalter ist eine von den Wohnungseigentümern meist sehr kontroversiell gesehene Person. Zu oft fühlt man sich einem übermächtigen Verwalter ausgesetzt. Welche Pflichten hat er nun aber wirklich? ...mehr

07.09.2016

Behindertenaufzug im Altbau

In einer richtungsweisenden Entscheidung wurde der Hauseigentümer verpflichtet, einen behindertengerechten Stuhltreppenlift im Stiegenhaus des gediegenen Mietshauses zu errichten. ...mehr

31.08.2016
Österreich, Recht, Service

Meine BK-Abrechnung stimmt nicht – so gehen Sie vor!

90 % aller Betriebskostenabrechnungen sind falsch. Die Fehlerursachen sind vielfältig: Sie reichen von falschen Aufteilungsschlüsseln bis hin zu nicht zulässigen Abrechnungsposten. ...mehr

22.08.2016

Startschuss: 3. Lehrgang "Wohnen in Wien"

FAWOS – Fachstelle für Wohnungssicherung der Volkshilfe Wien, Mieterhilfe, Mietervereinigung Wien und Wohndrehscheibe der Volkshilfe Wien veranstalten bereits zum dritten Mal den Lehrgang "Wohnen in Wien". Anmeldung noch bis 4. September. ...mehr

10.08.2016

Gärtnern am Balkon

Auch das Gärtnern am Balkon gehört zum Sommer in der Stadt. Doch bevor man den Besuch in Baumarkt und Gärtnerei antritt, sollten folgende Dinge beachtet werden ...mehr

28.07.2016

So hoch sind die Betriebskosten in Privathäusern

Beinahe die Hälfte aller Verfahren, die die Mietervereinigung Wien führt, sind Betriebskosten-Verfahren. Auf Basis aller Abrechnungen von privaten Mietshäusern, die Mitglieder zur Kontrolle vorlegen, werden jährlich die wienweiten Durchschnittswerte der wichtigsten Betriebskostenpositionen ermittelt. Die aktuellen Daten liefern Vergleichswerte für das Abrechnungsjahr 2014. ...mehr

25.07.2016
Recht

Wohnungskündigung richtig gemacht

Meistens sind es die Rückgabe der Wohnung und die Ausbezahlung der Kaution, die am meisten Kopfzerbrechen bereiten. Doch auch bei Kündigungsfrist und Kündigungsterminen kann es zu Problemen kommen, die manchmal unterschätzt werden. ...mehr

18.07.2016
Recht

Anspruch auf eine Klimaanlage wegen zu hoher Raumtemperatur?

Ein heißes Thema: Wer muss für Abkühlung sorgen, wenn es den Mietern zu warm wird? Und ab wie viel Grad ist Sommerhitze nicht mehr zumutbar? ...mehr

11.07.2016
Recht

Was ist neu beim EVB?

Der Erhaltungs- und Verbesserungsbeitrag ist eine Entgeltkomponente, die der Vermieter beim Mieter einhebt. Er stellt ein zweckgebundenes Geld für alle Reparaturen oder Verbesserungen dar, für deren Durchführung der Vermieter zuständig ist. Gesetzlich geregelt ist der EVB ausschließlich im Bereich der Wohnungen von gemeinnützigen Bauvereinigungen („Genossenschaftswohnungen“). ...mehr

04.07.2016
Österreich, Recht

Diese Betriebskosten sind zulässig

Bis spätestens 30. Juni war die Betriebskostenabrechnung zu legen. Wann Nachzahlung/Guthaben zu bezahlen sind und welche Posten zulässigerweise in der Abrechnung auftauchen dürfen, hängt vom Erbauungsjahr des Gebäudes ab. ...mehr

Mietervereinigung Österreichs, Reichsratsstraße 15, 1010 Wien, Tel.: 050195, Fax: 050195-92000, zentrale@mietervereinigung.at, ZVR - Zahl 563290909
NACH OBEN